Der spanische Gesetzgeber will Spanien zu einem Bitcoin-Mining-Zentrum machen

Maria Munoz, Mitglied des Abgeordnetenkongresses der Mitte-Rechts-Bürgerpartei, hat vorgeschlagen, Spanien angesichts der Proteste in Kasachstan, die sich nachteilig auf die Bitcoin-Bergbauindustrie ausgewirkt haben, zu einem sicheren Ziel für Investitionen in Kryptowährungen zu machen.

Sie weist darauf hin, dass die globale Hash-Rate aufgrund der Turbulenzen im zweitgrößten Mining-Hub innerhalb von nur zwei Tagen um 14% eingebrochen ist.

Der Ökonom führt den jüngsten Bitcoin-Preisverfall auch auf die Turbulenzen in Kasachstan zurück. Heute früh ist die Flaggschiff-Kryptowährung an der Bitstamp-Börse auf bis zu $40.600 gefallen.

Munoz schlug drei Fragen mit der Bitte um schriftliche Beantwortung vor. Sie fragt, ob sich die Regierung der Auswirkungen des jüngsten Rückgangs der globalen Hash-Rate auf die Kryptowährungsindustrie in Spanien bewusst ist, ob die Regierung plant, Kryptowährungs-Miner anzuziehen, die aufgrund von Internet-Blackouts in Kasachstan möglicherweise zur Flucht gezwungen werden, und ob dies sind Informationen darüber, wie energieeffizient die lokale Bitcoin-Mining-Industrie ist.

Im vergangenen Jahr schlugen die Bürger vor, eine nationale Kryptowährungsstrategie zu entwickeln, die die Gestaltung eines transparenten Regulierungsrahmens und die Einführung hoher Compliance-Standards umfassen würde. Sein Ziel ist es, Kryptowährungen für Privatanleger angesichts ihrer steigenden Popularität sicherer zu machen und gleichzeitig Spanien als einen der Top-Krypto-Hubs innerhalb der Europäischen Union und auf der globalen Bühne zu positionieren. Die Regierung muss den Vorschlag jedoch noch prüfen.

Der jüngste Tweet von Munoz wurde auf Twitter heftig kritisiert. Ernest Urtasun, Mitglied des Europäischen Parlaments, bezeichnete ihre jüngste Initiative als „einen schlechten Witz“ und behauptete, der Bitcoin-Mining sei schädlich für die Umwelt.

Quelle: https://u.today/spanish-lawmaker-proposes-turning-spain-into-bitcoin-mining-hub

Veröffentlicht am
Kategorisiert in General

Von Editor

Lorem Ipsum ist einfach nur Blindtext der Druck- und Satzindustrie. Lorem Ipsum ist seit dem 16. Jahrhundert der Standard-Dummy-Text der Branche, als ein unbekannter Drucker eine Galeere mit Schriften nahm und sie zu einem Musterbuch zusammenstellte. Sie hat nicht nur fünf Jahrhunderte, sondern auch den Sprung in den elektronischen Schriftsatz im Wesentlichen unverändert überstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.